$117.00
Qty available: 10
Magisterarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Psychologie - Medienpsychologie, Note: 1,7, Hochschule für Philosophie München, Veranstaltung: Psychoanalyse, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: enthält eine Analyse des Films "Hiroshima mon amour" , Abstract: Die Arbeit gibt einen geschichtlichen Überblick über den Zusammenhang von Psychoanalyse und Film sowie über die Entwicklung der psychoanalytischen Filmdeutung. Die Wirkungsweise von Psychoanalyse und Film werden verglichen und das Werkzeug der Tiefenhermeneutik kritisch betrachtet. Eine Deutung des Films "Hiroshima mon Amour" von Alain Resnais bildet den Abschluss.